Welcome to the publication shop of the nova-Institut!


Here you will find publications (studies, press releases, CDs, books) in the field of renewable resources as free or payable downloads and/or by mail. Please contact us, if you are searching for a nova publication not listed on this page.

Find our latest studies, graphics, press releases and the proceedings of our conferences at www.bio-based.eu




Language:
Full-text search:

nova-Institute and bioplastics MAGAZINE published the 5th edition of the International Business Directory for Innovative Bio-based Materials, iBIB2014/15, and continue the success story of the state-of-the-art B2B directory. The latest edition provides a comprehensive picture of the bio-based economy and presents 65 major companies, associations, agencies, engineering and research institutes as well as certifiers from 15 countries on 4 continents: www.bio-based.eu/iBIB.

Make sure you’re visible and findable in the bio-based world! The iBIB2012/13 international business directory enables industrial suppliers and customers to get in touch with each other. It contains information on about 80 major companies, associations and R&D organisations from 19 countries on 6 continents, 155 pages.

Im Projekt "Nachwachsende Rohstoffe in der Wikipedia" wurden unter der Leitung des nova-Instituts über 500 Stichworte neu erarbeitet und überarbeitet. Begleitet und unterstützt wurde das Projekt durch die FNR und finanziert aus Mitteln des BMELV.  Stand: 05/2010

Im Projekt "Nachwachsende Rohstoffe in der Wikipedia" wurden unter der Leitung des nova-Instituts über 500 Stichworte neu erarbeitet und überarbeitet. Begleitet und unterstützt wurde das Projekt durch die FNR und finanziert aus Mitteln des BMELV.  Stand: 05/2010

Im Projekt "Nachwachsende Rohstoffe in der Wikipedia" wurden unter der Leitung des nova-Instituts über 500 Stichworte neu erarbeitet und überarbeitet. Begleitet und unterstützt wurde das Projekt durch die FNR und finanziert aus Mitteln des BMELV.  Stand: 05/2010

Im Projekt "Nachwachsende Rohstoffe in der Wikipedia" wurden unter der Leitung des nova-Instituts über 500 Stichworte neu erarbeitet und überarbeitet. Begleitet und unterstützt wurde das Projekt durch die FNR und finanziert aus Mitteln des BMELV.  Stand: 05/2010

Flachs und Hanf: Nischenkulturen oder künftig wichtige Agrarrohstoffe? Das Buch gibt einen umfassenden Überblick über die Marktsituation und die Zukunftschancen der alten Kulturpflanzen. Druckfassung kostenlos bei der FNR. (391 Seiten, Januar 2008)

Contact

nova-Institut GmbH
Chemiepark Knapsack
Industriestraße 300
50354 Huerth, Germany
tel. +492233-48-1440
fax +492233-48-1450
contact@nova-institut.de

Information

The whole financial processing is carried out by the following company:
element 5 - Digital River GmbH
Vogelsanger Str. 78
50823 Koeln, Germany
phone: +49(0)221-31088-0
fax: +49(0)221-31088-99
http://www.element5.de
info@element5.de

After paying the nova-Institut receives a notification to send the ordered product(s) to you.